EmmiDas beste aus drei Welten

Was passiert, wenn man beliebte Schweizer Znüni-Snacks vereint? Wir haben es gemacht – und damit den Absatz von Emmi Snacks im Detailhandel um über 71 % erhöht.

Mit Kombinationen von DAR-VIDA, Luzerner Rahmkäse und Toni's Frischkäse launchte Emmi neue Snacks, die in jede Znünibox gehören. Zur Lancierung kreierte Jung von Matt IMPACT mit Emmi eine erfolgreiche Social Media only Kampagne.

WAS WURDE ERREICHT?

  • Der Absatz der Emmi Snacks im Detailhandel ist um über 71 % gestiegen.
  • Mit den Werbemitteln konnten knapp 2 Millionen Eltern erreicht werden.
  • Die geplanten KPIs für Impressions und Reichweite wurden übertroffen.


UM WAS GEHT ES?

Um neue Snacks zu kreieren, vereinte Emmi DAR-VIDA, Luzerner Rahmkäse und Toni’s Frischkäse. Die Produkte wurden pünktlich zum Schulbeginn nach dem Lockdown in den Detailhandel gebracht. Mit einer Social Media only Kampagne sollten nun Eltern von schulpflichtigen Kindern über die Neuheiten informiert werden.

WIE WURDE DIE KAMPAGNE AUSGESPIELT?

Mit der Kampagne sprachen wir Eltern auf Facebook und Instagram an. Zusätzlich wurden die Targetings um Lookalike Audiences und Website-Besucher erweitert. Damit können Personen, die sich besonders für das Produkt interessieren, wiederholt mit Remarketing angegangen werden. DAR-VIDA sollte mit Luzerner Rahmkäse assoziiert werden und so in der Zielgruppe eine hohe Relevanz erreichen. Die Werbemittel konnten aus bereits bestehendem Material für Social Media optimiert werden. So sind die Kosten für die Werbemittelproduktion auf ein Minimum reduziert worden.

Gleichzeitig mit der Kampagne ist eine Brand Lift-Studie von Facebook gelaufen. Damit massen wir, wie gut sich User an die Kampagne erinnern konnten. Dies mittels einer Testgruppe, die die Werbeanzeigen gesehen hat und einer, die sie nicht gesehen hat. Als Resultat konnte ein Uplift in der Zielgruppe zur Kaufbereitschaft des Produkts festgestellt werden.