Graubünden FerienConsideration durch App Downloads

Die App Download Kampagne für Graubünden Ferien generierte über 500'000 App Nutzungen von einer wanderinteressierten Zielgruppe. So konnte eine tiefe Auseinandersetzung der Zielgruppe mit den Freizeitangeboten in Graubünden erreicht werden.

100'000 Schritte und die Graubünden Wanderbock App auf zehntausenden von Smartphones!

Das Ziel
Wegen der Aufhebung des Euro-Franken-Mindestkurses sind in Graubünden die Logiernächte zurückgegangen. Damit die Betten wieder voll werden, wollen wir Wanderer nach Graubünden bringen. Dafür braucht es eine Kampagne, die gezielt Wanderer anspricht. Diese sollen das Thema Wandern mit dem Kanton Graubünden in Verbindung bringen und sich über die verschiedenen Routen informieren. Damit wollen wir wieder mehr Gäste nach Graubünden bringen.

Die Idee
Eine Promotion, bei der man mit Wandern Wanderferien gewinnen kann. Das funktioniert mit einer App und dem Motto: Mach 100'000 Schritte und gewinne Wanderferien. Die App zählt die Schritte. Begleitet werden die Stadt-Wanderer von den Steinböcken Gian und Giachen – einerseits mit Motivationssprüchen auf Knopfdruck, andererseits alle 5’000 Schritte mit einem für die beiden typisch bockigen Wandertipp. Weiter können die schönsten Wanderwege Graubündens als Etappenziele freigeschalten werden – nachdem man sie mit der entsprechenden Anzahl an Schritten abgewandert hat. Wer die 100'000 Schritte erreicht, nimmt am Wettbewerb teil.

Die App-Download Kampagne
Jung von Matt/impact wurde beauftragt eine Performance Kampagne auf das Ziel "App Downloads" zu starten. Durch aktive Optimierung während der Kampagne konnte das Download Ziel übertroffen und damit der Cost per Download um 30% gesenkt werden. Die App erzielte Platz 1 im iOS Download-Ranking (Kategorie Reisen) und Platz 1 im Android App Download Ranking in der Kategorie Reisen. Die App wurde während der Kampagnenlaufzeit von 6 Wochen über 500’000 mal geöffnet.