Brand Safety & Fraud Protection

Marken werden im Kontext wahrgenommen, in dem sie sichtbar sind. Somit haben das Werbeumfeld und der Absender der Botschaft einen grossen Einfluss auf die Wirkung der Kommunikationsmassnahmen.

Besonders im fragmentierten Online Werbemarkt und der effizienten User-basierten Ausspielungen der Werbemittel über Netzwerke, mittels Targetings, muss deshalb ein besonders Augenmerk darauf gelegt werden, wo genau ein Werbemittel platziert wird, um Brand Safety zu garantieren.

Wachsamkeit ist auch gefordert, wenn es darum geht, betrügerischen Traffic von Bots oder sogar Fraud-Inventar aufzuspüren. Es soll sichergestellt werden, dass die Kampagne nur dann ausgespielt wird, wenn tatsächlich eine Kontaktchance mit einem potenziellen Kunden besteht.

Jung von Matt/impact unternimmt viel, um Brands Safety zu gewährleisten und Fraud auszuschliessen. Neben strengen Guidelines und Prozessen im Kampagnenmanagement und dem Einsatz von 3rd Party Tools zur Verifizierung und Kontrolle des gebuchten Inventars, gilt die Devise - “Buche nur bei jenem, den du wirklich kennst!”